Traumwolfs vertikaler Weg zu Blizzard Entertainment

    • Sleepy schrieb:

      Dafür wirken ihre Brüste für eine 28 jährige etwas zu klein. (Sieht eher nach Wachstum aus)

      Hoffentlich gehen dir für die Aussage nicht ein paar Damen mit Körbchengröße A an die Gurgel. :)
      Die Dinger gibt es in allen Variationen. Kannst du mir glauben. Ich habe schon einige gesehen.
      Klar, das Alter in Verbindung mit der Gravitation.........
      Ich denke hier wurde kein Realismus angestrebt.
      Vielleicht ist sie auch schon 40 und schmiert sich täglich Hyaluronsäure ins Gesicht. :)
    • Sleepy hat da schon irgendwie Recht.

      Die doch recht kurvig geratenen Beine und relativ kräftigen Arme, passen nicht so gut zum sehr zierlichen Oberkörper und dem Brustumfang.

      Das Gesicht passt dann wiederum am ehesten zum Oberkörper.

      Nicht desto trotz hast du da schon einen richtig guten Charakter erschaffen, der mit etwas Finetuning sicher noch besser wird.
    • Animieren wirst du sicherlich auch noch ?
      Da möchte ich dir noch einen Tipp geben den ich im Studium gelernt habe, auch wenn ich mich fürs Riggen und Animieren die sonderlich interessiert habe.

      Männer und Frauen gehen sehr unterschiedlich, ein Mann läuft mit den füssen eher nebeneinander und eine Frau stellt ihre Füsse mehr voreinander.
      Genau das wird auch auf dem Catwalk in einer ganz übertriebener Art und weiße gemacht. Auf dem Catwalk stellen die Modells Ihre Füsse in sehr hoher genauigkeit voreinander. Dadurch kommt auch das Walken mit dem HIntern zu stande. Auf dem Catwalk zu gehen ist im Prinzip eine total übertriebene Art wie eine Frau geht.
      Dadurch kannst du auf jedenfalls auch einen Charakter älter, reifer und mehr als Frau darstellen als wenn du einen 0815 Walk Cycle machst.

      Das kannst du ja mal testen.
    • Neu

      /update

      Retopo, Textur und Posing "fertig"

      Für Anregungen und Kritik bin ich wie immer sehr dankbar und versuche sie umzusetzen!

      P.S. Ich versuche noch diese Fingerfehler los zu wwerden vom Bake^^





      Bilder
      • screenshot152.png

        3,66 MB, 3.840×2.160, 14 mal angesehen
      • screenshot151.png

        3,78 MB, 3.840×2.160, 14 mal angesehen
      • screenshot153.png

        3,77 MB, 3.840×2.160, 15 mal angesehen
    • Neu

      Gefällt mir schonmal richtig gut.

      Ein paar Kritikpunkte hätte ich da aber noch.

      Zum einen wirken die Augen noch etwas unpassend, könnten etwas kleiner sein und nicht so extrem viel Weiß drin haben. So wirken die Augen wie von einem Comic-Charakter während der rest der Figur vom Stil der Texturierung her noch relativ realitätsnah daherkommt.

      Die Achselhöhle sieht irgendwie nach klaffender Wunde aus.
      Am besten nicht so rötlich machen und die komische Falte darunter ausbügeln.

      Der Taschenlampe könnte man auch noch ein paar mehr Polygone spendieren, die ist arg eckig.
      Falls das bewusst so gemacht wurde, lass es lieber, das wirkt nur wenn alles auf diese Weise gestaltet wird.
    • Neu

      kraid schrieb:

      Zum einen wirken die Augen noch etwas unpassend, könnten etwas kleiner sein und nicht so extrem viel Weiß drin haben. So wirken die Augen wie von einem Comic-Charakter während der rest der Figur vom Stil der Texturierung her noch relativ realitätsnah daherkommt.
      Das habe ich sogar so angestrebt =)


      kraid schrieb:

      Die Achselhöhle sieht irgendwie nach klaffender Wunde aus.
      Am besten nicht so rötlich machen und die komische Falte darunter ausbügeln.
      Da stimme ich dir zu, das mit der Falte ist sehr wahrscheinlich nen Weightpanting/Rig-Ding, das ich nicht mehr so schön hinbekommen habe =/


      kraid schrieb:

      Der Taschenlampe könnte man auch noch ein paar mehr Polygone spendieren, die ist arg eckig.
      Falls das bewusst so gemacht wurde, lass es lieber, das wirkt nur wenn alles auf diese Weise gestaltet wird.
      Jetzt wo du es sagst xD Ist mir schon gar nicht mehr aufgefallen, wahrscheinlich den Smooth vergessen *grml
    • Neu

      Die Taschenlampe ist mir auch sofort aufgefallen. Aber sie ist wie sie ist und ich glaube das sticht nur Leuten ins Auge die etwas im 3D Bereich machen. Mit den weißen Augen muss ich mich @kraid anschließen. Die leuchten schon im Dunkeln. :) Vielleicht etwas runter fahren und ein wenig schattieren. Aber ich muss sagen das die Figur schon recht eigenständig rüber kommt und Charakter hat. :thumbsup:
    Unreal®, Unreal Engine, the circle-U logo and the Powered by Unreal Engine logo are trademarks or registered trademarks of Epic Games, Inc. in the United States and elsewhere.