"Un"RealEngine Bugfixes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Un"RealEngine Bugfixes

      Wer wünscht sich nicht auch manchmal Bugfixes im echten Leben?
      Hier mal ein paar Bugs, die mich persönlich sehr stören und gefxied gehören.

      -Das Beißen auf der Innenseite der Wange oder der Zunge beim Essen

      -Stolpern über die eigenen Füße

      -Wenn sich eine Wimper im Auge verfängt und man sie nicht mehr raus bekommt

      -Wenn man einen Raum betritt und man vergessen hat, was man da eigentlich wollte

      -Schnellere gewöhnung an hell und dunkel für die Augen

      -Nießen, wenn man in die Sonne schaut

      -Wenn einem eine Fliege unter die Brille ins Auge fliegt

      -Muskelkater nach dem Sport

      -Wenn man satt ist aber trotzdem noch Hunger hat

      -Schokoladenflecken an den Unmöglichsten Körperstellen nach dem Essen von Schokolade

      Viele davon sind leider leicht reproduzierbar und vom Entwickler höchstpersönlich nicht gefixed.
      Habt ihr auch Bugfixes in der RealEngine, die behoben gehören, dann Postet sie bitter hier!
      Ich bin gespannt, was noch alles behoben werden sollte.

      Liebe Grüße, GameMaker :P
      Showroom für alle! Zum Download Version 1.0
      Mein Youtube-Kanal: youtube.com/channel/UCE9epILPd2-CmneoMW_R4Pg
    • Ganz schlimme Bugs sind mir persönlich aufgefallen:

      - Beim beißen in Brötchen, beißt die Kruste in die eigene Lippe

      - Müdigkeit, wenn man nicht müde sein kann

      - Schlaflosigkeit, wenn man müde ist

      - Rentner, die Morgens um 6 Uhr aufstehen (definitiv nen AI-Fehler) und dann überall Schlangen produzieren

      - Ampeln ohne Lichtschranke .. das Warten hat einen Namen

      lg
    • @Die ganzen Bugs kenn ich, anbei ein paar zusätzliche Bugs die gefixt gehören:

      - Dauerhafte Allergie gegen Staub - Niesen vorprogrammiert zu alles und jedem

      - bei Biss in ein trockenes Brötchen die Kruste in den Gaumen rammen...

      - verbrennen der Zunge am heißen Kaffee

      - wenn etwas runterfällt und man versucht es aufzuheben und dabei noch mehr umwirft

      - BISS IN SEINE VER++* BACKE

      - Lust haben auf etwas, es aber nie machen
      :gamemaker:

      *Swuuuush*
      :sleepy:
    • Ich sehe da eigentlich weniger Bugs in der Engine sondern eher schlechtes GameDesign:

      - die auf die dauer nervigen Nebenquests die einen großen Teil der Zeit beanspruchen und im endeffekt viel zu wenig Loot abwerfen
      (da haben die GameDesigner echt geschlampt)
      Daraus folgt auch das nächste Problem:
      - die items in den ingame shops sind deshalb auch viel zu teuer, so das man sich nur das nötigste leisten kann.
      An jeder Ecke wird einem zudem mit Micro-Transaktionen das Geld abgezogen.
      - das Spielziel ist nicht klar definiert
      - man kann das ganze nur ein einziges mal spielen ohne Pause, Reset, speichen oder ähnliches.
      (und manche Leute bezeichnen Dark Souls als schwer)
      - man spielt auch nur einen kleinen Teil des Spiels, da es schon vor dem spawnen der eigenen Spielfigur lief und wohl auch nach deren Ableben weiterläuft.
      - es gibt (vermutlich) keinen DLC der das Hauptspiel erweitert, wenn man durch ist wars das. (obwohl ein paar NPCs auch andere Dinge behaupten)
      - man kann nur bis zu einem gewissen Punkt aufleveln, danach gehts mit den Statuswerten wieder bergab.
      - es gibt keine Schnellreisefunktion, viel zu viel backtracking, man kann nur wenige Items tragen und das bei großen und schweren Items meistens auch nicht sehr weit.
      - das Spielprinzip ist MMO, es gibt aber nur einen Server (soweit wir wissen) und der wird immer voller, während die zu grindenden Resourcen immer weniger werden.

      Kurz gesagt das Gameplay ist größtenteils scheiße...

      ...aber die Grafik ist geil!!!
    • Der Level Designer hat aber auch Mist gebaut.

      - Tausende Kilometer nur Wüste oder Wald macht keinen Spaß
      - Auch viel zu viel Wasser auf den Meeren da machen die Schiffs Simulationen keinen Fun.
      - Viel zu viele Reiche, wie soll man da als Inder der in den Slum gestartet ist noch gewinnen ?
      - Wenn man eine Bank überfällt wird ermittelt statt man Sternchen verliert und die Polizei einen irgend wann in Ruhe lässt.
      - Man musst ständig trinken, Essen und aufs Klogehen. (Das macht keinen Spaß)
      - In der Realität muss man Steuern bezahlen.
      - Das heilen von Wunden dauert in der Realität auch mit medkit ewig. (Warum gibts hier keinen Cooldown?)
      - Wenn ich irgend wo hin möchte muss ich immer den Zug, Auto oder das Flugzeug nehmen wie langweilig ist das den ?

      Was mir auch immer auffällt sind Schattenberechnungsfehler. Zb Woher kommt der Schatte im Ausschnitt einer Frau auch wenn das Licht direkt von oben kommt ? Ist da die Ambient Occlusion daran Schuld ?
    • -Finde auch das die Tag Nacht Zyklen viel zu groß eingestellt sind
      -Fast jeden Abend gibt es einen Disconnect der über Stunden geht
      -Survivals Games sind eh nicht meins.
      -Habe das Gefühl das es bei mir öfter mal Laggt
      -Die BOSS Gegner können echt nerven
      -Fraktionen sind meist von Vollidioten besiedelt
      -Ständig muss ich mich mit Noobs rumärgern

      -Allgemein mag ich einfach keine Pay To Win Games ...
      hier kann man meine Modelle kaufen: http://www.cgtrader.com/harlyk
      DAS GRÖSSTE KOMMUNIKATIONSPROBLEM IST,DASS WIR NICHT ZUHÖREN, UM ZU VERSTEHEN. WIR HÖREN ZU, UM ZU ANTWORTEN.
    • Mich kotzt am meisten an das ich morgens um 6Uhr zocken will aber irgendwie verlier ich immer die connection und mein Bildschirm wird plötzlich schwarz. Hab schon mein Bett geupdatet um besser zu schlafen, auch der Kaffe am Morgen bringt leider nichts. Hat jemand eine Idee? Die Error message ist: Error5556x_Müde|NoSleep44320.

      Hab das ganze auch mal in Visual Studio mir angeschaut. Dort habe ich einen Pointer:
      Wachsein* yeah = new Wachsein(für 10 Stunden); danach kommt aber die Fehlermeldung incomplete class... :huh:
    • Nach der ganzen Kritik muss man die RealEngine für ihre Leistung aber auch mal loben. Die Framerate ist phänomenal!

      Und das ist jetzt kein Witz ;)

      Es gibt in der Physik die sogenannte Planck-Zeit. Es beschreibt das kleinstmögliche Zeitintervall in der physikalische Vorgänge (Wechselwirkungen) ablaufen können. Noch kleinere Zeitintervalle sind gar nicht möglich oder aber würden einen Zustand der Singularität beschreiben die kein definierbaren physikalischen Zustand besitzt.
      Die Plack-Zeit ist also eine gute Orientierung für die Framerate der RealEngine.

      Dann rechnen wir mal kurz. Die Planck-Zeit beträgt 5,391 * 10**-44 Sekunde. Ein sehr kleiner Zeitintervall! Aufgeschrieben sieht die Zahl so aus: 0,00000000000000000000000000000000000000000005391 Sekunde.

      Auf eine Sekunde umgerechnet ergibt das 1854000000000000000000000000000000000000000000,0 Frames pro Sekunde!

      Die Framerate unseres Universums beträgt also ca. 1854 Septillionen pro Sekunde. Eine wirklich krasse Leistung.

      de.wikipedia.org/wiki/Planck-Zeit


      Wer möchte kann anhand von anderen Planck-Einheiten weitere Engine Eigenschaften ermitteln.
      Es gibt z.B. noch die Planck-Länge oder Planck-Masse. Dadurch könnte man ermitteln wie hoch die RealEngine einzelne Polygone pro Kubikmeter auflösen kann und in welchen Skalen die Physik Engine für die Masse der Polygone arbeitet :D
      de.wikipedia.org/wiki/Planck-Einheiten
    • Leute ihr seid echt cool. @GameMaker coole Idee! :__
      @VieleKekse du erst wieder! :D

      Ich finde es auch voll blöde, dass die unbedingt was neues machen mussten und nicht nur auf die Gebäude eine Degeneration gepackt haben sondern auch auf den eigenen Körper.
      Allerdings ist das verbuggt, weil man oft gar nicht den Verfall reparieren kann. :laughing:
      Auch blöde ist das Tutorial am Anfang, das sich sehr lange hinzieht bis man erstmal sein Grundwissen ausgebaut hat um dann mit 15-18 aus der Schule zu kommen und endlich sein eigenes Ding machen zu können.
    • VieleKekse schrieb:

      Die Plack-Zeit ist also eine gute Orientierung für die Framerate der RealEngine.
      Dann stimmt etwas bei mir nicht, die Plack Zeit wird bei mir Plank Zeit genannt und sorgt dafür das ich wenn ich zu viel Flüssigkeit (Bier) aufgenommen habe mit dem Gesicht auf der Planke knalle und dann die Framerate
      in den Keller geht, bis hin zum vollständigen Freeze.

      Vielleicht kann sich ja mal ein Admin mein Location Setting ansehen und diese falsche Übersetzung ausbauen, dann steigt auch hoffentlich meine Performance wieder ;)
      hier kann man meine Modelle kaufen: http://www.cgtrader.com/harlyk
      DAS GRÖSSTE KOMMUNIKATIONSPROBLEM IST,DASS WIR NICHT ZUHÖREN, UM ZU VERSTEHEN. WIR HÖREN ZU, UM ZU ANTWORTEN.
    • UE4_Bruce schrieb:

      Leider gibt es auch keinen Charaktereditor...

      LG Bruce

      Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk
      Was? Das stimmt nicht.
      Fitness-Studio, Fressattacken, Frisöre, Haarimplantate... Sogar die Hautfarbe kannst du ändern.
      Da hast du wohl noch nicht alle Optionen ingame gefunden.

      Gibt ja aber auch kein verdammtes Tutourial dazu.

      Wobei... auf youtube sollte sich da was finden lassen...
    Unreal®, Unreal Engine, the circle-U logo and the Powered by Unreal Engine logo are trademarks or registered trademarks of Epic Games, Inc. in the United States and elsewhere.