Büsche und Bäume als BP oder Foliage setzen?

    • Büsche und Bäume als BP oder Foliage setzen?

      Ich hab mal eine Frage, die mich echt extrem interessiert, da ich eigentlich nicht alles automatisch respawnen lassen will wie in Ark, sondern eher wie in 7DTD wo man die Bäume abholzt und erstmal neu einpflanzen muss.

      Die BPs hätten einen Timer eingebaut, dass nach einer gewissen Zeit das SM durch ein anderes ausgetauscht wird, damit die Bäume auch wachsen,
      außerdem, wenn einer auf einen Baum einprügelt, fallen Früchte herunter, ohne dass der Baum dabei gefällt wird und die Früchte wachsen nach einer bestimmten Zeit auch wieder nach.

      Gut, der Timer funktioniert erst wenn ein Baum/Busch von einem Spieler neu gepflanzt wurde, aber wenn einer viel abgeholzt/geerntet hat und dann auch wieder alles aufforstet, könnte das evtl. ganz schön Leistung fressen, wenn alles zur gleichen Zeit wächst...

      Was meint ihr, was Performance technisch besser ist, lieber das Foliage Tool benutzen oder alles per BP platzieren?
      Oder macht das keinen Unterschied, selbst wenn man 500.000 Bäume/Büsche in der Map hat?

      Wie sieht es aus wenn ich irgendwann das Spiel Multiplayer-fähig gemacht hab?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Killerzwerg ()

    • Ja, Tutorials gibts da genügend, nur kannte ich das noch nicht^^

      Die Frage war aber nicht, wie man das Zeug abbaut, sondern wie es Performance-technisch aussieht, wenn man die ganzen Bäume als Foliage oder als BP setzt,
      in Foliage ist ja eigentlich überhaupt nix Leistungsfressendes drin, während BPs die man setzt, sicher mehr Leistung brauchen, vorallem wenn man die Bäume damit auch noch wachsen lässt...
    Unreal®, Unreal Engine, the circle-U logo and the Powered by Unreal Engine logo are trademarks or registered trademarks of Epic Games, Inc. in the United States and elsewhere.