Tutorial - Cheats / Eigene Konsolen Commands

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tutorial - Cheats / Eigene Konsolen Commands

      Hallo!
      Heute mal ein kleines Tutorial wie ihr Cheats in euer Spiel einbaut! Ihr könnt so auch eigene Konsolen Eingaben erstellen :)

      Zuerst wie man eigene Konsoleneingaben macht: (alles im Charakter)
      C++:
      Im Header eine Funktion erstellen und UFUNCTION(Exec) benutzen. In der Source Datei definieren was die Funktion tun soll. In der Konsole den Namen der Funktion eingeben. :)
      BluePrint:
      Im Character ein Custom Event erstellen und definieren was es tun soll. Name des Events in der Konsole eingeben.


      So, jetzt aber Cheats. Hier am Beispiel eines Health Cheats:
      C++:
      Öffnet den Unreal Editor.
      File -> Add Code to Project. Fügt einen PlayerController hinzu wenn ihr noch keinen habt.
      Nochmals File -> Add Code to Project. "Show all classes" aktivieren und einen CheatManager erstellen.

      In der Header Datei des CheatManagers:
      UCLASS(Within = EuerPlayerController) (OHNE DAS PRÄFIX! NUR DER NAME!)
      Erstelle eine Funktion mit UFUNCTION(Exec)

      In der Source Datei des CheatManagers:
      #include "EuerCharakter.h"

      Quellcode

      1. void UEuerCheatManager::CheatFunktion()
      2. {
      3. AEuerCharakter *MyCharacter = (AEuerCharakter*)GetWorld()->GetFirstPlayerController()->GetPawn();
      4. MyCharacter->Health = 1000;
      5. }


      In der Source Datei des PlayerControllers:
      CheatClass = UUTMModifiers::StaticClass(); (nach : Super(PCIP){ )

      Viel Spaß! :)
      <:8)~~

      Working on:
      -ArmA Clone
    Unreal®, Unreal Engine, the circle-U logo and the Powered by Unreal Engine logo are trademarks or registered trademarks of Epic Games, Inc. in the United States and elsewhere.