Mit Cage baken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei diesem Wiki Eintrag geht es darum was die Cage überhaupt ist und wie man sie erstellt und Baked.
    Was ist eine Cage ?

    Beim Baken werden Strahlen vom Highpoly aufs Lowpoly geschossen je nach wo der Strahl auftrifft wird an dieser Position die Normal position vom Face gezeichnet.
    Die Cage ist eine Killplane die Verhindert das die Strahlen weiter als die Cage können, der Stahl wird an der Cage sozusagen eliminiert.

    Warum ist es wichtig das der Stahl Eliminiert wird ?



    Bei diesem Beispiel soll die untere Schraube auf die untere Plane gebaked werden und die obere Schraube auf die schräg verlaufende Plane.
    Da die beiden Schrauben nah beieinander liegen kann es passieren das die Untere Schraub auch bei der oberen Schraube in die Normal gebaked wird.
    Das Resultat wären hässliche Artefakte von der jeweils anderen Schraube in der Normal.




    An dem Screenshot oben sieht man die Cage (Rot und halb transparent) und die beiden Schrauben die Innerhalb der Cage liegen.

    Würde man so baken, würde der Stahl gelöscht werden bevor er jeweils die andere Schraube erreicht.

    Kann man die Cage auch in XNormals & Co. erstellen ?

    Ja in Xnormal kann man unter "Low definition meshes" Maximum rear ray distance und Maximum frontal ray distance einstellen mit diesen beiden werten kann man steuern von wo bis wo die Stahlen geschossen werden dürfen. (Man erzeugt eine künstliche Cage)

    Cage Manuell erstellen

    Es gibt sicherlich viele Wege wie man die Cage im 3D Progamm erstellen kann.
    Mein Workflow sieht folgendermaßen aus und geht im Normalfall nur 1 min.

    1.Lowpoly erstellen
    2.Highpoly erstellen

    3.Lowpoly kopieren und in Cage umbenennen.
    4.Auf die Cage ein Neues Material mit Transparenz legen ich nehme als Farbe meistens Rot.



    5.Cage und Lowpoly sind bis auf die Farbe und die Transparenz identisch.



    6. Lowpoly und Cage und Highpoly müssen genau übereinander liegen.



    7.Nur muss in der Axis Orientation auf Normal gestellt werden und die Vertecies soweit in N Richtung verschoben werden bis das Komplette Highpoly von der Cage bedeckt ist. (Das Highpoly muss in der Cage liegen)
    Dieser Vorgang nennt man pushen.



    8.


    9. Nun Lowpoly + Highpoly + Cage exportieren.

    10. In Xnormal kommt das Highpoly unter High definition mehses rein und das Lowpoly unter Low defintion meshes.
    11.Unter Low defintion meshes muss ebenfalls ein Haken bei Use Cage gesetzt werden. Hier klickt man dann auch per Rechtsklick auf USE cage und Wählt dort "Browse external cage file" aus. Öffnet darüber das Mesh das ihr als Cage abgespeichert habt.


    11.Wichtig ist das die Cage die selbe Geometrie hat wie das Lowpoly sonst funktioniert es nicht und das Lowpoly braucht natürlich eine UV.

    12. Mit Cage könnt ihr auch im Substance Painter oder Designer baken.

    13. Auf die selbe Art und weise könnt ihr eure Cage sicherlich auch in Blender erstellen, ihr müsst nur rausfinden wie man Vertecies in Normal Richtung verschiebt.




    980 mal gelesen

Unreal®, Unreal Engine, the circle-U logo and the Powered by Unreal Engine logo are trademarks or registered trademarks of Epic Games, Inc. in the United States and elsewhere.